HH -Landungsbrücken -Ermittlungsleitung verhaftet dreifache Mörderin

Am Sonntag den 20.09.2015 gab es gleich zweimal einen Tatort in Hamburg. Die Detektive ermittelten mit dem Fahrrad von Altona bis zu den Landungsbrücken. Die Ermittlungsleitung verhaftete die dreifache Mörderin an der Landungsbrücke 1 um 18 57Uhr.

Hier ein paar O-Töne der Teilnehmenden:

Ich möchte mich noch mal für das tolle Abenteuer bedanken. Zusammen mit meinem Freund hatten wir sehr viel Spaß. Wir lesen gerne Krimis aber selbst zu ermitteln war für uns eine außergewöhnliche Erfahrung. Wir haben noch lange darüber gesprochen. Hinterher sind uns viele Sachen eingefallen, diverse Details/Hinweise die wir während der Ermittlung leider (wahrscheinlich wegen der positiven Aufregung) nicht wahrgenommen haben :).

Alle Schauspieler waren wirklich klasse und haben sehr überzeugend die unterschiedlichen Charaktere dargestellt.

Großes Lob an Euch alle für die tolle Organisation und Abwicklung!!!

Ihr habt uns in den drei Stunden auf tolle Reise in andere Welt mitgenommen….

 

20150920_162130_600x600_100KB 20150920_163420_600x600_100KB 20150920_164048_600x600_100KB 20150920_175010(0)_600x600_100KB 20150920_184526(0) 20150920_184647_600x600_100KB